piwik-script

English Intern
    Fakultät für Humanwissenschaften

    News-Archiv

    Hinweis: Bei älteren News-Einträgen können die Anhänge, Bilder o.ä. nicht mehr verfügbar sein.

    Die Homepage der Julius-Maximilians-Universität ist am Montag, 30. März, wegen eines Updates nicht erreichbar. Die Redakteure müssen bereits einige Tage zuvor auf die Arbeit mit dem System verzichten. Darum erscheint am Dienstag, 31. März, kein einBLICK.

    Mehr

    Fünf Wochen lang auf Probe studieren: Das können Studieninteressierte ab Dienstag, 26. Mai, an der Uni Würzburg beim Schnupperstudium tun. Sie finden dort viele Möglichkeiten, die Universität unverbindlich kennenzulernen.

    Mehr

    Wer rund um den Hubland-Campus mit Auto oder Bus unterwegs ist, muss in der Woche ab 23. März mit Einschränkungen rechnen: Die Würzburger Straße wird dann komplett gesperrt.

    Mehr

    Jedes Semester lässt sich das Sportzentrum der Uni Würzburg etwas Neues einfallen. Besonders im Sommer bieten die verschiedenen Sportanlagen vielfältige Möglichkeiten sich zu bewegen und einmal neue Sportarten auszuprobieren. Es ist für jeden etwas dabei.

    Mehr

    Theater für nix

    18.03.2015

    Freier Eintritt für Erstsemester: Das gibt es bis 24. Juli im Mainfranken-Theater Würzburg. In der aktuellen Ballett-Produktion „Schneewittchen: Breaking out“ zeigt auch ein Lehramtsstudent sein Können – als Breakdancer.

    Mehr

    Würzburg ist ein guter Ort, um Thomas von Aquins Philosophie zu studieren, findet die Humboldt-Stipendiatin Dr. Therese Cory. Dass sie während ihres Aufenthalts an der Universität Würzburg ganz neue Erkenntnisse über die Arbeitsmoral der Deutschen gewinnen würde, hatte sie nicht erwartet.

    Mehr

    Einer der bedeutendsten Sozio- und Evolutionsbiologen kommt nach Würzburg. Der US-Amerikaner Robert L. Trivers eröffnet mit einem Vortrag eine Tagung zur "Evolution des Sozialen". Er spricht am Dienstag, 17. März, um 17.30 Uhr im Toscanasaal der Residenz.

    Mehr

    Bei der „Langen Nacht des Schreibens“ haben Tutoren und Workshops so manchen ratlosen Studierenden auf die Sprünge geholfen. Wer diesen Termin verpasst hat, kann sich jederzeit an die Schreibberatung der Uni wenden.

    Mehr

    Depression, Angststörung, Magersucht: Psychische Erkrankungen bei Studierenden sind nicht selten. Allerdings sind die Symptome oft nicht leicht zu erkennen, und der Umgang mit Betroffenen kann schwierig sein. Ein Seminar für Lehrende und Beschäftigte bietet hier Informationen und Hilfestellung.

    Mehr

    Sie verschafft Orientierung bei der Wahl des Studienfachs, sie berät Familien in Schulfragen, sie forscht über Hochbegabung: Seit zehn Jahren ist die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Uni Würzburg aktiv. Bei der Geburtstagsfeier gab es Einblicke in die erfolgreiche Arbeit.

    Mehr

    Worauf richten Menschen im Kontakt mit Anderen ihre Aufmerksamkeit? Und warum entspricht ihr Verhalten dabei so gar nicht den klassischen Theorien? Diese Fragen untersucht Matthias Gamer. Der Psychologe ist neuer Professor an der Universität Würzburg.

    Mehr

    Der Informationstag an der Uni Würzburg für Schüler und Studieninteressierte wurde in diesem Jahr noch einmal besser besucht als in den Vorjahren. Knapp 50 Vorträge gaben Einblick in die Studienmöglichkeiten, zudem gab es Infos zu allen anderen Fragen rund ums Studium.

    Mehr

    Die Ferienbetreuung für Kinder von Beschäftigten und Studierenden der Universität und des Universitätsklinikums Würzburg hat für die Osterferien noch einige freie Restplätze zu vergeben. Wer sich schnell entscheidet, kann sein Kind jetzt dafür anmelden.

    Mehr

    Sie verschafft Orientierung bei der Wahl des Studienfachs, sie berät Familien in Schulfragen, sie forscht über Hochbegabung: Seit zehn Jahren ist die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Uni Würzburg aktiv. Bei der Geburtstagsfeier gab es Einblicke in die erfolgreiche Arbeit.

    Mehr