piwik-script

English Intern
    Fakultät für Humanwissenschaften

    News-Archiv

    Hinweis: Bei älteren News-Einträgen können die Anhänge, Bilder o.ä. nicht mehr verfügbar sein.

    Für 21 herausragende Doktorarbeiten, die sich mit Unterfranken befassen oder deren Autoren seit längerer Zeit in der Region leben, wurden beim Stiftungsfest der Universität Auszeichnungen verliehen.

    Mehr

    Am vergangenen Montag feierte die Uni Würzburg in der Neubaukirche ihr Stiftungsfest. 613 Jahre nach der Erstgründung durch Fürstbischof Johann von Egglofstein im Jahr 1402 standen auch 2015 herausragende Forscher und Förderer sowie die Zukunft der Uni im Mittelpunkt der Feier.

    Mehr

    Für seine Wintervortragsreihe 2015/16 sucht der Universitätsbund Referenten, die mithelfen möchten, Wissen aus der Universität hinaus in die Region zu tragen.

    Mehr

    Studierende der Universität Würzburg haben eine App für Menschen mit Sehbehinderung entwickelt. In Kooperation mit dem Berufsförderungswerk Würzburg ist die Lupen- und Fernglas-App "Yris" entstanden. Der Stifterverband verlieh dem Projekt die "Hochschulperle digital" des Monats Mai.

    Mehr

    Auch die zweite Gruppe hat das Studienprogramm "DIREKT - Brücke Studium-Wirtschaft" erfolg-reich abgeschlossen. Ende April bekamen die Absolventen in einer kleinen Feierstunde Ihre Zertifikate zum "Corporate Manager (univ.)" überreicht.

    Mehr

    Im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel richtet die Gleichstellungskommission der Fakultät für Humanwissenschaften einmalig zwei Postdoc-Stellen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein.

    Mehr

    Dr. Stefan Groß ist Vorstand der Govinda Entwicklungshilfe und Alumnus der Uni Würzburg. Am Mittwoch, 6. Mai, hält er an der Uni einen Vortrag über Entwicklungszusammenarbeit mit Nepal. Dabei wird er auch auf die Folgen des Erdbebens in Nepal eingehen.

    Mehr

    Der mit 5.000 Euro dotierte Röntgenpreis geht in diesem Jahr an eine junge Altertumswissenschaftlerin. Vergeben wird er beim Stiftungsfest der Universität am Montag, 11. Mai. Auf dem Festprogramm stehen weitere Auszeichnungen und Ehrungen; die Lehrveranstaltungen fallen an diesem Tag aus.

    Mehr