piwik-script

English Intern
    Fakultät für Humanwissenschaften

    News-Archiv

    Hinweis: Bei älteren News-Einträgen können die Anhänge, Bilder o.ä. nicht mehr verfügbar sein.

    422 angehende Lehrerinnen und Lehrer haben jetzt ihr Studium an der Universität Würzburg beendet. Bei der Abschlussfeier in der Neubaukirche wurden die Prüfungsbesten geehrt. In ihrer Festrede räumte Professorin Margarete Götz mit einem weit verbreiteten Vorurteil auf.

    Mehr

    Mit dem vielschichtigen Thema „Brücken“ befassten sich Schüler mit und ohne Förderbedarf bei einem Projekt am Wittelsbacherplatz. Studierende hatten die Vormittage geplant und selbstständig durchgeführt. Dabei konnten sie praxisnah Inklusion erleben.

    Mehr

    Mitte Juli haben die Europastipendiaten ihre Urkunden für den Aufenthalt im akademischen Jahr 2014/2015 an der Uni Würzburg erhalten. Das Stipendium wurde von einem Rahmenprogramm der Würzburger Hochschulen begleitet. Mittlerweile liegen auch Abschlussfeier und -fahrt hinter den Stipendiaten.

    Mehr

    Pädagogische und politische Fragen zum Thema „Fluchtmigration“ standen im Mittelpunkt eines Seminars für Studierende aller Fachbereiche. Angeboten wurde es vom Sonderpädagogik-Teilprojekt des GSiK-Lehrprogramms (Globale Systeme und interkulturelle Kompetenz).

    Mehr

    Im Bewegungslabor von Sport-Professor Harald Lange ist ein neues Qualitätssiegel entstanden, das den Lern- und Spielwert innovativer Bewegungsgeräte bescheinigt. Es gibt Eltern, Lehrern und Trainern Orientierung bei der Anschaffung von neuen Spielzeugen und Großgeräten.

    Mehr

    Jetzt ins Ausland mit dem Erasmus Praktikum!

    Auch kurzfristige Förderungen möglich - sogar noch diesen Sommer!!!

     

    Infotisch am Donnerstag, 23. Juli, 12.00 - 14.00 Uhr am Wittelsbacherplatz

    Mehr

    Die Rezeption der antiken griechischen Philosophie in Rom steht im Mittelpunkt einer wissenschaftlichen Tagung an der Universität Würzburg. Speziell für die Öffentlichkeit gedacht ist der Abendvortrag von Professor Michael Erler am 23. Juli in der Residenz.

    Mehr

    Auch die zweite Tagung des Human Dynamics Centre der Fakultät für Humanwissenschaften setzte die interdisziplinäre Zusammenarbeit fort. Dabei kam die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses nicht zu kurz: Zwei Forschungsstipendien wurden verliehen.

    Mehr

    Ein Rollenspiel, das digitale und analoge Welt miteinander verknüpft; eine App, die Menschen mit Behinderungen das Leben erleichtert; Geräte, die Menschen Dominanzgefühle verleihen: Das und mehr gab es bei einer Messe von Studierenden der Uni Würzburg zu sehen.

    Mehr

    Wie könnte das Mainfränkische Museum in Würzburg seine Ausstellungsstücke zeitgemäßer und ansprechender präsentieren? Auf diese Frage haben Studierende von Universität und Fachhochschule in Zusammenarbeit mit dem Museum nach Antworten gesucht. Jetzt haben sie die Ergebnisse präsentiert.

    Mehr

    Die Lehramtsstudentin Victoria Hofmann hat mit ihrer Zulassungsarbeit den zweiten Platz beim Deutschen Planspielpreis 2015 belegt. Sie hat untersucht, inwieweit sich Planspiele als Unterrichtsmethode der schulischen politischen Bildung eignen und ob sie in der Grundschule eingesetzt werden können.

    Mehr

    Kultur – Identität – Heimat: Drei Begriffe, dazu drei Holztafeln und vier Studierende der Pädagogik auf dem Würzburger „Umsonst & Draußen-Festival“. Was es damit auf sich hatte? einBLICK-Mitarbeiterin Patricia Schätzler erklärt es.

    Mehr

    Am Donnerstag, 16. Juli stellen Studierende der Studiengänge Mensch-Computer-Systeme und Human-Computer-Interaction ihre Abschluss- und Projektarbeiten der Öffentlichkeit vor. Interessenten sind herzlich willkommen!

    Mehr