piwik-script

English Intern
    Fakultät für Humanwissenschaften

    News-Archiv

    Hinweis: Bei älteren News-Einträgen können die Anhänge, Bilder o.ä. nicht mehr verfügbar sein.

    am 14.6., 18:00 (Audimax Sanderring)

    Thema: "Das Spiel mit Angst und Wut – die Emotionalisierung von Wählkämpfen über die Medien." – u.a. mit dem Bayerischen Staatsminister für Finanzen, Landesentwicklung und Heimat Markus Söder (CSU) und dem stellvertretenden SPD-Bundesvorsitzenden Ralf Stegner

    Mehr

    Von Montag, 29. Mai, bis Freitag, 30. Juni 2017, besteht für Studieninteressierte die Möglichkeit, die Universität Würzburg bei einem Schnupperstudium kennenzulernen.

    Mehr

    Postdoktorandinnen und Habilitandinnen, die eine Professur oder eine Position im Wissenschaftsmanagement anstreben, können sich mit dem Karriereentwicklungsprogramm SCIENTIA für eine Hochschullaufbahn fit machen.

    Mehr

    Was tun bei Problemen am Arbeitsplatz, für die Suchtmittel-Auffälligkeiten verantwortlich sind? Diese Frage steht im Mittelpunkt einer Informations- und Fortbildungsveranstaltung am 20. Juni.

    Mehr

    Spezielle Angebote für junge Flüchtlinge und benachteiligte Kinder und Jugendliche stehen im Mittelpunkt eines neuen Forschungsprojekts an der Universität Würzburg. Dort arbeiten Sonder- und Kunstpädagogen zusammen.

    Mehr

    Donald Trump als US-Präsident: Über seine Außen- und Sicherheitspolitik diskutieren ein Fachmann für die Politik der USA und eine Expertin für Europapolitik am Dienstag, 30. Mai, an der Uni Würzburg.

    Mehr

    Studierende – auch Erstsemester – können sich ab sofort für das Deutschlandstipendium der Uni Würzburg bewerben. Wer ausgewählt wird, bekommt ein Jahr lang 300 Euro im Monat zur freien Verfügung.

    Mehr

    Seit über 50 Jahren werden beim alljährlichen Stiftungsfest herausragende Doktorarbeiten, die sich thematisch mit Unterfranken befassen oder deren Verfasser seit längerer Zeit in der Region leben, ausgezeichnet. In diesem Jahr erfüllen 20 Promotionen diese Kriterien.

    Mehr

    Drei Preisträgerinnen, zwei Festvorträge und ein gemeinsames Anliegen: Mit einer öffentlichen Auftaktveranstaltung in der Neubaukirche hat das Genderforum der Uni Würzburg die Arbeit aufgenommen.

    Mehr