Intern
Fakultät für Humanwissenschaften

Einblicke in den Berufsalltag mit dem Mentoring-Programm

14.05.2024

Das Mentoring-Programm in Kooperation zwischen Alumni-Büro und Career Centre bringt Studierende, Promovenden oder junge Absolventen mit berufstätigen Ehemaligen der Uni Würzburg zusammen, die sie bei Fragen und Problemen rund um ihre berufliche Entwicklung unterstützen. Hierzu können sich Interessierte beim Vortrag am 25. Juni von 14 - 15 Uhr s.t. einen Überblick über das Programm verschaffen.

Ziel des Mentorings ist es, Studierende und Promotionsstudierende der Uni Würzburg (sogenannte “Mentees“) mit erfahrenen, berufstätigen Alumni (ehemalige Studierende/Mentoren) zusammenzubringen. Dies bringt für beide Seiten gewaltige Vorteile: die Mentees profitieren von der Erfahrung ihrer Mentoren, z.B. hinsichtlich Berufs-/Karriereplanung, Praktika & Abschlussarbeiten, Führungs- und sozialen Kompetenzen. Der Mentor bleibt durch seine Teilnahme in Kontakt mit dem akademischen Leben, er erlebt aktuelle Entwicklungen in Lehre & Forschung hautnah mit und kann daraus Anregungen gewinnen. Außerdem trainiert er durch die Betreuung seines Mentees seine Soft Skills.

Wenn Sie mehr über das Mentoring-Programm erfahren möchten, besuchen Sie gerne den Vortrag "Einblicke in den Berufsalltag mit dem Mentoring-Programm" am 25.6., von 14 - 15 Uhr s.t.

Zurück