piwik-script

Intern
    Medienkommunikation

    Startseite

    Studieninformationen  

    Als interdisziplinärer Studiengang hat der Bachelor Medienkommunikation das Ziel, Studierenden Medienkompetenzen aus unterschiedlichen Perspektiven umfassend zu vermitteln.

    FAQs

    Sie haben Fragen, die sich im Hinblick auf ein mögliches Studium der Medienkommunikation an der Universität Würzburg ergeben? Antworten darauf finden Sie in unseren häufig gestellten Fragen.

    Studienverlaufspläne

    Sie sind auf der Suche nach den Studienverlaufsplänen für Bachelor und Master?

    Studienberatung

    Sie interessieren sich für unseren Studiengang? Dann sind Sie hier genau richtig. Auf den Seiten der Studienberatung liefern wir Ihnen die wesentlichen Informationen und Anlaufstellen.

    Stundenpläne

    Sie sind auf der Suche nach den aktuellen Stundenplänen zum Download? Diese finden sie auf der Seite zu den Stundenplänen.

    Praktikumsinformationen

    Für alle Studierende des Bachelors und des Masters Medienkommunikation ist jeweils ein achtwöchiges Praktikum Teil des Studiums. Alle Infos zu diesen Praktika finden Sie hier.

    Leistungsnachweise

    Falls Sie einen Nachweis für von Ihnen erbrachte Leistungen benötigen, finden Sie das nötige Formular hier.

    Arbeitsbereiche

    Die Inhalte des interdisziplinären Studiengangs Medienkommunikation werden definiert durch die 4 Arbeitsbereiche. Eine Übersicht sowie weitere Informationen zu diesen Arbeitsbereichen finden Sie hier.

    Qualifikationsziele

    Das Institut Mensch-Computer-Medien bietet vier Studiengänge an, die interdisziplinär und interfakultär konzipiert sind. Alle Infos zu Berufszielen, Qualifikationszielen sowie wissenschaftlicher Befähigung finden Sie hier.

    Aktuelles und Termine

    Anne Lindner ist der BVG seit 19 Jahren treu

    „Abwechslungsreich, kreativ und datenbasiert” – das macht den Beruf als Performance Marketing Managerin für Anne Lindner aus. Die Berlinerin offenbarte den Master-Studierenden des Seminars "MK on the Job" spannende Insights in das dynamische Berufsfeld und ihre Arbeit bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG). Darüber hinaus gab sie wertvolle Ratschläge für das anstehende Berufsleben mit auf den Weg.

    Mehr

    “Wenn man am Schluss eines Events sieht, was man alles geschafft hat, ist das die größte Motivation beim nächsten Mal mindestens gleich gut zu sein oder sogar noch besser.“ Genau diese Motivation treibt Emanuel Femminis in seinem Job als Senior Manager Corporate Communications bei FIFA jeden Tag aufs Neue an. Am vergangenen Donnerstag erhielten die MK-Masterstudierenden von ihm im Seminar “MK on the Job” für zwei Stunden spannende Einblicke hinter die Kulissen des Eventmanagements bei dem Weltfußballverband FIFA.

    Mehr

    „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Das ist schon immer die Devise gewesen und wer etwas erreichen möchte, der wird es auch schaffen” – motivierende Worte, Tipps zum Berufseinstieg und spannende Insights in das Berufsfeld Brand Management bekamen die Masterstudierenden des Seminars „MK on the Job” am vergangenen Donnerstag von Tobias Brummer, Head of Brand Management and Brand Communications bei Bosch Rexroth, mit auf den Weg.

    Mehr

    Im Masterseminar „MK on the Job“ war abermals Stefan Leidner (Führungsteam Unterhaltung und Redaktionsleitung Unterhaltung beim Hessischen Rundfunk) zu Gast. Er gewährte den Medienkommunikations-Studierenden einen interessanten, detaillierten und ehrlichen Einblick in die Welt der Medienproduktion. Welche Voraussetzungen muss man unbedingt erfüllen und welche Fähigkeiten junger Berufseinsteiger:innen sind besonders wichtig für die Medienproduktion?

    Mehr

    Am Dienstag, 22. Juni ist der Journalist, YouTuber und Produzent Mirko Drotschmann zu Gast in der MK-Ringvorlesung. Gemeinsam mit den Studierenden wird er Möglichkeiten erörtern, wie eine konstruktive Debattenkultur im Internet unterstützt werden kann.

    Mehr

    Einblicke in die Praxis der Markenführung im digitalen Zeitalter. Ein Gastvortrag von Emke Hillrichs, Strategieberater für Marken, Kommunikation und Innovation bei diffferent (Berlin). // 10. Juni 2021, 16:00 -18:30 Uhr

     

    Mehr

    Einblicke in den mobilen Journalismus. Ein Gastvortrag von Maja Bahtijarević, Journalistin beim Norddeutschen Rundfunk (Landesfunkhaus Kiel) sowie Dozentin an der Fachhochschule Kiel, Fachbereich Medien // 22. Juli 2021, 12:00 -14:00 Uhr

    Mehr

    Am Mittwoch, den 5. Mai 2021 durfte die digitale Ringvorlesung Dominik Lauck begrüßen. Als Redakteur beim Online-Angebot tagesschau.de und Mitglied der ARD Faktenfinder ermöglichte Herr Lauck einen Blick hinter die Kulissen der meistgesehenen deutschen Fernsehnachrichten.

    Mehr

    Einblicke in die Praxis der Markt- und Konsumforschung. Ein Gastvortrag von Tamara Böhm, Beraterin für Consumer Panels bei GfK SE (Frankfurt a.M.). // 29. April 2021, 16:00 -18:30 Uhr

    Mehr