piwik-script

Intern
    Medienkommunikation

    Startseite

    Als interdisziplinärer Studiengang hat der Bachelor Medienkommunikation das Ziel, Studierenden Medienkompetenzen aus vier unterschiedlichen Perspektiven umfassend zu vermitteln. Die vier an der Ausbildung beteiligten Arbeitsbereiche sind: Medienpsychologie, Medien- und Wirtschaftskommunikation,  Kommunikationspsychologie und Neue Medien sowie Medieninformatik.

    Genauere Informationen zu den Inhalten des Studiums finden Sie hier.

    Informationen zu den formalen Rahmenbedingungen (Anerkennung extern erbrachter Studienleistungen, Modulhandbücher, Hinweise zu Prüfungszeiträumen, der Beantragung von Urlaubssemestern und BAföG) finden Sie im WueCampus Kurs „Studienberatung Medienkommunikation

    Aktuelles und Termine

    Einblicke in die Praxis der Markenführung im digitalen Zeitalter. Ein Gastvortrag von Emke Hillrichs, Strategieberater für Marken, Kommunikation und Innovation bei diffferent (Berlin). // 10. Juni 2021, 16:00 -18:30 Uhr

     

    Mehr

    Einblicke in den mobilen Journalismus. Ein Gastvortrag von Maja Bahtijarević, Journalistin beim Norddeutschen Rundfunk (Landesfunkhaus Kiel) sowie Dozentin an der Fachhochschule Kiel, Fachbereich Medien // 22. Juli 2021, 12:00 -14:00 Uhr

    Mehr

    Am Mittwoch, den 5. Mai 2021 durfte die digitale Ringvorlesung Dominik Lauck begrüßen. Als Redakteur beim Online-Angebot tagesschau.de und Mitglied der ARD Faktenfinder ermöglichte Herr Lauck einen Blick hinter die Kulissen der meistgesehenen deutschen Fernsehnachrichten.

    Mehr

    Einblicke in die Praxis der Markt- und Konsumforschung. Ein Gastvortrag von Tamara Böhm, Beraterin für Consumer Panels bei GfK SE (Frankfurt a.M.). // 29. April 2021, 16:00 -18:30 Uhr

    Mehr

    Dank der Praxiseinblicke von Anna-Lena Müller, Managerin im Bereich Consumer Panels bei der GfK, konnten die Teilnehmer*innen des Seminars „MK on the Job“ nicht nur erfahren, wieso Kommunikationsstärke und Kreativität im Bereich Marktforschung mindestens genauso wichtig sind wie analytisches Denken, sondern auch, wie vielfältig die Branche sein kann.

    Mehr

    Wie steigt man in eine vielschichtige und kreative Branche ein? Und auf welche Fähigkeiten kommt es wirklich an? Stefan Leidner, Redaktionsleitung Unterhaltung beim Hessischen Rundfunk, und Bernd Schumacher, Creative Director bei RTL STUDIOS, teilten im Seminar “MK on the Job” ihre Erfahrungen, wie man in der Medienproduktion erfolgreich Fuß fassen kann.

    Mehr

    Der Start in das Berufsleben ist für viele Studierende ein aufregender und herausfordernder Schritt. Dementsprechend hilfreich gab Expertin Isabell Kroiß vom FC Bayern München im Master-Seminar „MK on the Job“ am 10.12.2020 praxisnahe Einblicke in das mögliche Berufsfeld des Sportmarketings.

    Mehr