piwik-script

Intern
  • FiPs SoSe18
  • FiPs WiSe17
  • FiPs SoSe17
  • "Die FiPs ist mein Leben" Propaganda Plakat
Fachschaftsinitiative Psychologie

Bonusleistungen

Bonusleistungen sind grundsätzlich freiwillig und können die eigentliche Prüfung nicht ersetzen, sondern nur verbessern. Würde man durch die Prüfung fallen, kann also keine Bonusleistung der Welt dies ungeschehen machen Welche Fächer bonusfähig sind, ist in den fachspezifischen Bestimmungen festgelegt.

Zur Auswahl stehen dabei:

1. Schriftliche Ausarbeitung (15-20 S.) oder
2. Management Report (ca. 6 S.) oder
3. Mündliche Einzelprüfung (20-30 Min.) oder
4. Präsentation in Kleingruppen mit bis zu drei Personen (ca. 10 Min./Person) oder
5. Einzelpräsentation (20-30 Min.) oder
6. Lehrveranstaltungsbegleitende Bearbeitung von Übungsaufgaben (Arbeitsaufwand insgesamt 10-15 Std.) oder
7. Projektarbeit (Arbeitsaufwand insgesamt 10-15 Std.).

Die Auswahl wird durch den jeweiligen Dozenten getroffen. Dozenten können sich auch dazu entscheiden, keine Bonusmöglichkeit anzubieten. Boni können benotet oder nicht benotet sein.

  • Wird die freiwillige Leistung in benoteter Form absolviert, so wird die erreichte Note nur berücksichtigt, wenn sich hierdurch die Note der in der entsprechenden Prüfung verbessert (Verrechnung Bonus:Prüfung 1:3).
  • Wird die freiwillige Leistung in nicht benoteter Form absolviert, so verbessert sie das erzielte Ergebnis gemäß vorheriger Festlegung durch den Dozenten.
  • Ist die Prüfung eine mit bestanden/nicht bestanden bewertete Erfolgsüberprüfung, kann durch den Bonus die Bestehensgrenze gemäß vorheriger Festlegung durch den Dozenten abgesenkt werden.

Wichtig: Sobald die Prüfung bestanden wurde, können keine Bonusleistungen mehr absolviert werden. Diese müssen also vor/während der Prüfungsveranstaltung erworben werden.

Boni werden nicht vom zentralen IT-System der JMU unterstützt, es wird lediglich die Endnote verbucht. Einsicht, ob man den Bonus erhält, ist somit beim Dozenten zu erbitten.

Und wieso eigentlich? Boni sind eine gute Möglichkeit, den Stress aus unseren großen Prüfungen rauszunehmen und auch eigenen Interessen zu folgen und bestimmten Fächern mehr Zuwendung zu schenken.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Universität Würzburg
Sanderring 2
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 31-0
Fax: +49 931 31-82600

Suche Ansprechpartner

Sanderring
Sanderring
Röntgenring
Röntgenring
Hubland Nord
Hubland Nord
Hubland Süd
Hubland Süd
Campus Medizin
Campus Medizin