piwik-script

Intern
  • "Herzlich Willkommen" Bild mit dem Wittelsbacherplatz im Hintergrund
Fakultät für Humanwissenschaften

Studienfachaudits

„Innerhalb eines Zyklus von acht Jahren durchläuft jeder Studiengang das Verfahren des Studienfachaudits einmal. Im Mittelpunkt des Verfahrens steht die Begutachtung durch eine Gutachtergruppe, die sich aus externen und internen Vertreterinnen und Vertretern der Fachwissenschaft, der Berufspraxis und der Studierenden zusammensetzt. Dabei dient die Einbeziehung externer Expertise – im Sinne einer kollegialen Beratung (peer review) – der Einschätzung ausgewählter Aspekte und Hinweise zur Weiterentwicklung von Studiengängen.“  -- Verfahrensbeschreibung Studienfachaudit JMU

Nach Eingang des Abschlussberichtes der Gutachtergruppe und einer Stellungnahme des Faches wird in der Präsidialkommission für Qualität in Studium und Lehre über die Ergebnisse des Studienfachaudits sowie weiterer Daten und Informationen zu den Qualitätskriterien für Studiengänge beraten und eine Beschlussempfehlung über verbindliche Auflagen und Empfehlungen sowie zur (Re-)Zertifizierung der betrachteten Studiengänge ausgesprochen.

Die nächsten Studienfachaudits in unserer Fakultät:
2024   Philosophie
2025   Sonderpädagogik (mit AkaSpraLo)
2026   Politikwissenschaft und Soziologie
2027   MCM