piwik-script

Intern
    Medienkommunikation

    Archiv

    News-Archiv

    Im Rahmen des Seminars Psychologie Klassischer Medien besuchte das zweite Semester das Cineplex Cineworld in Dettelbach, um einen Blick hinter die Kulissen des Kinos zu werfen. Empfangen wurden die Studierenden von Herrn Michel, dem Leiter des Kinos, der sie mit Popcorn und Getränken im Kinosaal versorgte.

    Mehr

    Was macht eigentlich ein gutes Foto aus? Was kann oder sollte ein gutes Werbefoto transportieren - und warum funktioniert das oft nicht? Der Fotograf Werner Bauer weiß, warum.

    Gastvortrag am 19. Juni 2017, 14-16 Uhr

    Mehr

    Unter anderem Hyperaktivität und Fettleibigkeit sollen Smartphones bei Kindern fördern, stellt eine Studie der Bundesregierung fest. In einem Interview im Deutschlandfunk kommentiert Frau Dr. Astrid Carolus, u.a. Beiratsmitglied der Initiative "SchauHin", die Studie der Bundesregierung: Es sei überhaupt nicht klar, wie hoch der Zusammenhang sei und welche Faktoren sonst noch eine Rolle spielen würden. Und: Der Ruf nach Verboten ginge schlicht an der Realität vorbei.

    Mehr

    Im Rahmen des Seminars Interne Unternehmenskommunikation besuchte eine Projektgruppe die Zentrale von Zeiss in Oberkochen. Zuerst gab es eine interessante Führung durch das Optik-Museum, damit sich die MKler einen ersten Eindruck über das Unternehmen verschaffen konnten: 250.000 Mitarbeiter weltweit, 4,8 Milliarden Euo Umsatz und eine beeindruckende Firmengeschichte faszinierten alle Angereisten. Anschließend erhielten wir im Briefing einen Einblick über die Strukturen und Abläufe der internen Kommunikation des Unternehmens.

    Mehr

    Am 22.05.2017 fand die Fachveranstaltung der Kreisjugendförderung des Landratsamtes in Kooperation mit dem Büro für Integration des Kreises Groß Gerau zum Thema „Hate Speech“ - Hassparolen und Hetze im Netz statt. Herr Prof. Frank Schwab und Frau Dr. Astrid Carolus informierten in einem Vortrag über medienpsychologische Erkenntnisse zu den Wirkungen von Hasskommentaren, Falschmeldungen und manipulierten Nachrichtenseiten.

    Mehr

    Was macht Journalismus eigentlich aus? Was sind Vorteile und Nachteile des Berufs? Wie wird man Journalist? Diese Fragen waren die Basis des Vortrags von TV- und Printjournalist Michael Busch. Er war im November zu Gast an der Universität Würzburg.

    Mehr

    Einblicke in die Praxis der Markenführung im digitalen Zeitalter. Ein Gastvortrag von Emke Hillrichs, Strategieberater für Marken, Kommunikation und Innovation bei diffferent (Berlin).

    2. Februar 2017, 16-18 Uhr (neuer Termin!)

    Mehr

    Thorsten Schliesche ist Executive Vice President und General Manager Europe bei Napster. Am 19. Januar hat er das Vertiefungsseminar "Musikhören to go - Nutzung und Wirkung von Musik auf dem Smartphone" besucht und über seine Branche gesprochen.

    Mehr